Von der Anbieter-Vielfalt beim Carsharing in Düsseldorf profitieren

carsharing duesseldorfCarsharing ist schon lange keine Utopie mehr. Im Gegenteil, die gemeinschaftliche Kraftfahrzeugnutzung erfreut sich einer stetig steigenden Beliebtheit. Die Vorteile liegen auf der Hand, denn hier schlägt eine höchst effiziente und weniger Kosten verursachende Mobilität eindeutig die immer höher werdenden Kosten für ein Fahrzeug, die aufwendige Parkplatzsuche und die vermehrte Umweltverschmutzung.


Carsharing in Düsseldorf: Die Vorteile

Besonderes geeignet ist das System für Sie, wenn Sie jährlich nicht mehr als etwa 10.000 Kilometer in Ihrem Wagen zurücklegen, überwiegend kürzere Strecken wie Stadtfahrten zurücklegen und das praktische, zweckgebundene Fahren statt dem Prestige im Vordergrund steht.


Natürlich wird ein gültiger Führerschein benötigt, in Abhängigkeit des Anbieters kann auch ein Mindestalter oder eine Karenzzeit vom Führerscheinerwerb an für die Teilnahme vorgeschrieben werden. Erforderlich ist auch die Mitgliedschaft bei einem Anbieter Ihrer Wahl.


Zeitersparnis und Kostentransparenz bei effizienter Fahrzeugnutzung

auto duesseldorfCarsharing hat auch in Düsseldorf längst Fuß gefasst. Sie erwartet in der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen ein moderner, sehr flexibler und umweltfreundlicher Fuhrpark. Sie können die Buchung des Autos genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen.


Quasi maßgeschneidert bekommen Sie das optimal Kraftfahrzeug für den geplanten Umzug, die Stadttour oder für den großen, kompakten Einkauf. Zeitersparnis statt aufwendige Suche nach einem Parkplatz, gerade in einer pulsierenden Großstadt wie Düsseldorf ein großes Thema, welches das Carsharing angeht und zu lösen vermag.


Ein großes Plus ist die Transparenz der Kosten, ein fairer Minutentakt legt die Basis bei den meisten Anbietern. In den Preisen nahezu aller Anbieter sind sowohl Wartung und Autopflege sowie Kfz-Versicherungen und Spritkosten bereits integriert.


In Düsseldorf können Sie zusätzlich von Sonderkonditionen profitieren, die durch die Kooperation von einigen Carsharing-Anbietern mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie der Deutschen Bahn oder der Rheinbahn in Verbindung mit optimalen Anschlussmöglichkeiten entstehen.


Einfache Suche auch mittels einer Smartphone-App


Die meisten Anbieter sind nicht ausschließlich fest stationiert, sondern haben ihre Fahrzeuge im Stadtgebiet aufgeteilt. So können Sie zu Fuß das Auto aufsuchen und mieten, wo Sie sich gerade befinden.


Buchen können Sie ein Fahrzeug über die Webpräsenz des jeweiligen Anbieters, eine Hotline oder über eine Smartphone-App.


In der Regel genügt eine Reservierung etwa zehn bis fünfzehn Minuten vor dem gewünschten Fahrtantritt. Am Fahrzeug selbst ist in der Windschutzscheibe ein Lesegerät mit einer grünen Symbolik für frei und einem roten Symbol für besetzt. Dank des schlüssellosen Systems kann über das Smartphone so auch ohne vorherige Reservierung ein freies Auto genutzt werden. Genauso einfach können Sie auch die Kraftfahrzeuge an den einzelnen Stationen buchen. Etwa 35 Carsharing-Stationen sind in Düsseldorf registriert, die überwiegend in der Nähe von Haltestellen des öffentlichen Verkehrs positioniert sind.


carsharing vergleichGetankt wird bargeldlos mit der Karte vom Anbieter. Nach dem Fahren suchen Sie einfach wieder eine Station des Anbieters auf und stellen den Wagen dort ab. Die Rechnung wird Ihnen auf postalischem Weg zugeschickt.


Carsharing in Düsseldorf: Mehrere Anbieter stehen zur Wahl

Mit DriveNow steht in Düsseldorf einer der größten Carsharing Anbieter hierzulande zur Verfügung. Die Buchung erfolgt via Internet, telefonisch oder per Smartphone-App. Mit diesem Anbieter können Sie sogar bis Köln fahren und das Kraftfahrzeug dort abstellen.


Zum Service gehören günstige Stundenpakete und eine Minutenabrechnung.


Zudem fallen weder Parkkosten noch Gebühren für die Mitgliedschaft beim Anbieter an. Bei Car2Go können Sie in einem Bereich vom Flughafen bis in den erweiterten Innenstadtbereich unterwegs sein. Etwa 300 Fahrzeuge sind verfügbar. Zu den weiteren Carsharing-Anbietern in Düsseldorf zählen unter anderem auch Stadtmobil und Greenwheels.