Benefizgala der Ursula Rahman Stiftung im Steigenberger Grandhotel Petersberg

rahman-stiftung-benefizgala-steigenberger-petersberg

Die 4. Benefizgala der Ursula-Rahman-Stiftung fand in diesem Jahr 2018 in der Rotunde des neu gestalteten Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter statt.

Der Gastgeber: Anisur Rahman, CEO der Ursula-Rahman-Stiftung

Als Ehrengast konnte der Gastgeber Anisur Rahman, CEO der Ursula-Rahman-Stiftung, den Friedensnobelpreisträger Kailash Satyarthi empfangen, der sich in Indien für Kinder- und Bildungsrechte einsetzt.

Sein Engagement gegen Kinderausbeutung und Kinderarbeit begründet er auch damit, dass die Kinder dadurch zum Familieneinkommen und zur Verbesserung ihrer eigenen Lage beitragen und dass Kinderausbeutung ein zentraler Bestandteil in einem Teufelskreis aus Unwissenheit, Armut und Korruption ist. Es wird geschätzt, dass die BBA seit ihrer Gründung bis zu 80.000 Kinder aus Sklavenarbeit befreit und bei ihrer Re-Integration in menschenwürdigere Verhältnisse geholfen hat. 

Extravaganten Abendrobe: Larisa Katz

Bei dem Empfang im Foyer des Steigenberger Grandhotel Petersberg fanden erste Gespräche zwischen den Gastgebern und den Gästen statt. Die Designerin Larisa Katz, die für die Monday Night von Lambertz die schönsten Roben aus Verpackungsmaterial herstellt, kam zu diesem Event mit einer fantastischen, extravaganten Abendrobe in das Foyer, wo sich viele Gäste sehr gerne mit ihr auf dem Red Carpet fotografieren ließen.

Friedensnobelpreisträger Kailahs Satyarthi stellte verschiedene Projekte vor

Die Ursula-Rahman-Stiftung unterstützt seit vielen Jahren viele Projekte und Organisationen, unter anderem auch "Bildung für eine bessere Welt". Der Organisator Anisur Rahman und der Friedensnobelpreisträger Kailahs Satyarthi stellten kurz ihre Projekte vor. Anschließend führte die Moderatorin Eyelyn Weigert durch das abwechslungsreiche Programm des Abends. Die Sopranistin Solen Mainguene und der Tenor Sergui Saplacan verzauberten mit Ihren Darbietungen die Gäste in der Rotunde.

Bei dem schönem Wetter konnten die Gäste kurz einen Drink auf der Terrasse einnehmen und den herrlichen Blick vom Petersberg in das Rheintal geniessen.Der Generalmanager Michael Kain des Steigenberger Grandhotel Petersberg hatte mit seinem Team ein sehr geschmackvolles Dinner serviert, dass von allen Gästen gelobt wurde.


Ein Video zum zweite Projektbesuch des Hr. Rahman von der Ursula Rahman Stiftung im Pumkin House/Indien

Copyright

© Renate Blumendraht

6
Die Mehlmühle in Katanning öffnet wieder als Luxus...
Die Nachfrage nach Luxusabenteuern wächst und rumä...

Ähnliche Beiträge