Empfohlen 

Die Luxusmarke Bulgari

Schmuck

Das Unternehmen Bulgari wurde im Jahr 1884 gegründet und konnte sich schnell auf dem Gebiet der Luxusmode etablieren. Alles begann, als vom Goldschmied Sotirios Voulgaris im griechischen Paramythia ein erstes Geschäft eröffnet wurde, welche Sie auch heute noch ansehen können, sollten Sie mal in der Gegend sein. 

Später eröffnete Voulgaris dann in Rom einige Antiquitäten- und Schmuckläden. Später spezialisierte sich das Unternehmen dann vor allem auf den Schmucksektor. Während zuerst vor allem die Kundschaft aus Amerika und Großbritannien angesprochen werden sollte, wurde Bulgari dann zu Beginn der 90er Jahre endlich auf der ganzen Welt als Luxusmarke enorm erfolgreich.

Ein Sortiment, welches höchsten Ansprüchen gerecht wird

Zeitlos steht der Name Bulgari vor allem für edlen und extravaganten Schmuck. Inzwischen werden aber auch hochwertige Lederwaren, Uhren und Parfüm vertrieben. Recht ungewöhnlich für eine Modemarke kann sich Bulgari auch mit einigen Hotels auf dem Weltmarkt behaupten. 

So eröffnete 2004 das erste Bulgari Hotel & Resort in Mailand. Es folgte ein Hotel in Bali, welches 2011 von den Lesern des Smart Travel Asia Magazins zum zweitbesten Hotel Asiens gewählt wurde. Trotzdem liegt das Hauptaugenmerk der Luxusmarke Bulgari immer noch beim glamourösen und stilvollen Schmuck edelster Qualität.
Ring

Bulgari-Uhren aus der Schweiz

1980 wurde die Schweizer Niederlassung Bulgari Haute Horologerie SA mit Sitz in Neuenburg gegründet. Hier werden bis zum heutigen Tag die berühmten Bulgari-Uhren Kollektionen hergestellt. 

Der große Erfolg dieser edlen Uhren liegt natürlich an der herausragenden Qualität, dem edlen Design und der Tatsache, dass Bulgari eigene Teile und Kaliber entwickelt und in verschiedenen Kollektionen innovativ einsetzt. Immer kommen neue Produktreihen im Uhren-Segment auf den Markt, wie beispielsweise mit dem Namen Bulgari-Bulgari, Assioma, Rettangolo, Octo, Ergon und vielen anderen mehr. Aber auch die Schmuckkollektionen sind Käufen sehr beliebt. 
Kette Damen

Hier zeigt sich auf sehr anspruchsvolle Art und Weise, wie verschiedene edle Materialien gekonnt miteinander verbunden werden können ohne das dies dem luxuriösen Charakter, der Schmuckstück in irgendeiner Form schaden würde. Ganz in Gegenteil, jedes einzelne Bulgari Schmuckstück ist etwas ganz besonderes und unterstreicht auf eindrucksvolle Art und Weise die Persönlichkeit des Besitzers. 

Läden nur an den besten Handelsplätzen

Bulgari weiß natürlich ganz genau um seinen Status als Luxusmarke. So liegen auch die etwa 300 Läden alle ausschließlich an den bekanntesten Handelsplätzen der Welt. In Tokio befindet sich auf 940 Quadratmetern die größte Bulgari Verkaufsfläche der Welt. Im "Bulgari Ginza Tower gibt es nicht nur alles aus den aktuellen Bulgari Kollektionen, hier können Sie sich auch in einem edlen Restaurant stärken oder an der Bar neue Kraft tanken. Weitere exclusive Läden der Luxusmarke gibt es beispielsweise in New York, Las Vegas, Waikiki, Arizona, Lima, Quito und vielen anderen Orten dieser Welt.
Bulgari setzt gern auch auf Ausgefallenes
Bulgari, dieser Name steht für Luxus und Stil. Wen wundert es da, dass dieses Unternehmen nicht nur der Schmuck- und Modebranche auffällt. General Motors gab Bulgari für die hauseigene Luxusmarke Cadillac den Auftrag, einige Ausstattungsmerkmale zu gestalten. Auch davor schreckte Bulgari nicht zurück und entwarf für das Modell XLR 2004 -2009 das Amaturenbrett und den Kexless Go-Funkschlüssel mit Echtholzapplikationen aus Eukalyptusholz beziehungsweise beim Modell XLR-V aus Ebenholz.

Bulgari, diese Luxusmarke kann sich vor allem im Schmuck- und Uhrenbereich als edler Trendsetter behaupten. Schon seit der Gründung im Jahr 1884 besticht das Unternehmen durch innovative Ideen, welche immer stilvoll, ein wenig geheimnisvoll und gern auch ausgefallen sein dürfen. Neben den weltweit bekannten Uhrenkollektionen kann Bulgari durch edle Schmuckstücke und Lederwaren bester Qualität überzeugen. 

Kein Geringerer als Andy Warhol würdigte in den 70er Jahren die Bulgari Kollektion "Stars & Strip". Zu den bekanntesten Kunden der Luxusmarke Bulgari gehörten unter anderem Romy Schneider, Audrey Hepburn, Clark Gable, Elizabeth Taylor und mehr. Auch heute werden die Uhrenkollektionen, der Schmuck und auch die Lederwaren gern von Prominenten aus aller Welt getragen.
4
Die teuerste Uhr der Welt
ACNE Studios

Ähnliche Beiträge

Empfohlene Artikel

Laxary.de verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Infos: Datenschutzerklärung