Die Hochzeitstorte

Hochzeitstorte edel

Einst dem Adel zu festlichen Anlässen vorbehalten, ist die Hochzeitstorte heute eine der Statussymbole auf Hochzeiten schlechthin. Die mehrstöckige Torte bildet in der Regel den Mittelpunkt des Kuchenbuffets und wird feierlich vom Brautpaar als demonstrative Eröffnung des Buffets angeschnitten. 

Meist wird sie durch romantische Motive wie Herzen, Rosen, Ringe, Figuren oder auch persönlichen Widmungen verziert und von einem Kuchenaufsatz gekrönt. 

Die geläufigsten Tortenformen sind die Etagere-, die Kasten-, die Wendel- und die selbst tragende Form. Als eine der Königsdisziplinen der Konditorei, soll sie genauso einzigartig und unvergesslich sein wie die Hochzeit für die sie eigens angefertigt wird. 


Populär wurde dieser Brauch allerdings erst Mitte der 19. Jahrhunderts, als bei der Hochzeit einer der Töchter von Königin Viktoria eine dreistöckige Hochzeitstorte präsentiert wurde. Auch in der Architektur wird das Wort für einen Baustil verwendet, bei dem sich Gebäude nach oben hin treppenartig verjüngen. 

Moderne Hochzeitstorten

Wem die klassische dreistöckige Torte mit Glasur zu gewöhnlich ist, kann heutzutage auf eine Reihe modernen Trends zurückgreifen. Sehr beliebt in den letzten Jahren, war ein Trend der aus den USA kommt. Der „Naked Cake" ist Hochzeitstorte mit mehreren Etagen. Besonders hierbei ist, dass der Überzug aus Zuckerglasur oder Marzipan fehlt. So sind die einzelnen Schichten aus Teig und Buttercreme gut sichtbar. Ein weiterer Trend sind Muffins oder Cupcakes statt einer Torte. 

Obwohl dies eine sehr einfache Variante ist, kann man seine Gäste dadurch einfach und umkompliziert bedienen und gleichzeitig mehrere Geschmäcker mit verschiedenen Sorten bedienen. Auf einem mehrstöckigen Tablett präsentiert, machen die Cupcakes eine ebenso gute Figur wie eine Torte. Immer mehr auf dem Vormarsch ist der Trend der so genannten „Drip Cakes". Als neuer Renner auf allen Social-Media-Kanälen zeichnet sich diese Kuchenvariante durch eine zähflüssige Glasur aus, die in gut sichtbaren Tropfen am Kuchen herunterläuft. Auch hier ist bei der Form und der Farbe alles erlaubt, was die Fantasie des Herstellers hergibt.

Vintage Hochzeitstorten

Die Vintage-Hochzeitstorte orientiert sich ganz am Stil der klassischen englischen Hochzeitstorte des 19. Jahrhunderts. Die dreistöckige Torte ist somit meist mit Zuckerbändern und kunstvollen Blumenformen dekoriert und glänzt in einer schönen Marzipanglasur. Natürlich dürfen die klassischen Schleifchen als Dekoration nicht fehlen. Weiß und Pastellfarben dominieren hierbei. Auch das Brautpaarmotiv auf der Spitze der Torte gehört dazu. Diesen klassischen Stil bieten in der Regel alle Konditoreien an.  

Hochzeitstorten-Preise

Der Preis einer Hochzeitstorte richtet sich auch immer nach der gewünschte Menge bzw. des Volumens der Torte. In der Regel werden Torten in 50er-Schritten für bis zu 200 Gäste angefertigt. Die üblichen Preise liegen je nach Aufwand für Füllung und Dekoration zwischen 100 € und 400 €. Wer sich hier für die goldene Mitte entscheidet, kann sich jedoch auf eine stilvolle und prachtvoll dekorierte Torte mit drei Stockwerken freuen. Tortenfiguren gibt es in allen Farben und Formen ab 50 € bei verschiedenen Online-Shops oder auch im Geschäft vor Ort.  

Hochzeitstorten online bestellen

Wer sich die Anfahrt zur bevorzugten Konditorei sparen möchte, kann seine Hochzeitstorte heutzutage natürlich auch bei einem der zahlreichen ausgezeichneten Online-Shops bestellen. Zu den beliebtesten Portalen zählen „traumtorten.de", „supertorte.de", „biskitty.com", „deine-torte.de" und „nethens-traumtorten.de". Hier findet man vom Tortenstil bis hin zu besonderen Zutaten und natürlich auch der Dekoration alles, was das Herz des Brautpaares begehrt.

LAXARY.de empfiehlt Hochzeitstorten von: 

Bäckerei & Konditorei Gebrüder Bäns

Muskauer Straße 29
02625 Bautzen
Telefon: 03591 435 77
www.tortenbaeckerei-baens.de

Ihr Ansprechpartner: Martin Bäns


Feine Tortenschmiede e.Kfr.

Malteserstraße 26
53639 Königswinter
Tel.: 022 23 90 90 749
www.hochzeitstorte-bonn.de

Ihre Ansprechpartnerin: Stephanie Kühn


OBERLAA Konditorei GmbH & Co KG

Seilergasse 15A
1010 Wien ​
Tel.: +43 (1) 512 17 20 - 0
www.oberlaa-wien.at

Ihre Ansprechpartnerin: Bettina Krug


Pretty Cakes

Göttinger Str. 10
49434 Neuenkirchen-Vörden
Tel.: 05493 / 912991
www.pretty-cakes.de

Ihre Ansprechpartnerin: Eugenia Belke

biskitty e.U.

Ziegelhofstrasse 163|3
A-1220 Wien | Austria
Tel.: +43 660 400 6006
www.biskitty.com

Ihr Ansprechpartner: Flavio Cuoni


Schnabulerie

Herzoggasse 6
2340 Mödling
Tel.: 0699 120 156 58
www.schnabulerie.com

Ihre Ansprechpartnerin: Christina Krug


Die Seelenschmeichler

Friedrich-List-Str. 5
71139 Ehningen
Tel.: 0162 417 64 49
www.die-seelenschmeichler.de

Ihre Ansprechpartnerin: Marika Schäfer


Confiserie

Bahnhofstrasse 21
CH-8001-Zürich
Tel.: +41 44 224 47 33
www.spruengli.ch


Süßkunst Wien

Jupiterweg 1
1140 Wien
Tel.: 0650 2303090
www.suesskunst.at


Süß und salzig

Breitenlauchstr. 15
73079 Süßen
Tel.: 07162/305868
www.suess-und-salzig.de

Ihre Ansprechpartnerin: Heike Krohz


Tortenherz

Jungwirtstr. 12
4861 Schörfling am Attersee
Tel.: +43 650 844 944 9
www.tortenherz.at

Ihre Ansprechpartnerin: Kathrin Walter


Tortenküche

Unterdorfstrasse 46
(Backstube/Postadresse)
Unterdorfstrasse 57
(Beratungs- und Showroom)

53859 Niederkassel
Tel: 01573 429 6620
www.tortenkueche.de

Ihr Ansprechpartner: Thomas Merker


Zuckero

Breitenfurterstr. 1
1120 Wien
Tel.: 0660 1996 632
www.zuckero.at

Ihr Ansprechpartner: Emöke Nagy


Tschirky AG
Bäckerei-Konditorei, Confiserie-Café

Hauptstrasse 15
CH-8716 Schmerikon
Tel. +41 55 286 30 35
www.baeckerei-tschirky.ch

Ihr Ansprechpartner: Silvan Tschirky



Cake Couture

Steingasse 41
5020 Salzburg
Telefon: + 43 664 889 07 160
www.cakecouture.at

Ihr Ansprechpartner: Mag. Andrea Isabelle Streitwiese


Café & Konditorei Groissböck

Neilreichgasse 96-98
1100 Wien
Telefon: + 43 1 604 25 10

Ihr Ansprechpartner: Oliver Groissböck


Konditorei Sweet Temptation

Azaleenweg 21
26188 Edewecht
Telefon: +49 4486 3090150
www.hochzeitstorte-oldenburg.de

Ihr Ansprechpartner: Miriam Groneberg

8
Laxary präsentiert United Charity
So arbeiten Hochzeitsplaner

Ähnliche Beiträge

Empfohlene Artikel

Laxary.de verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Infos: Datenschutzerklärung