Jamaica - luxuriöses Karibik-Feeling für alle Sinne

Jamaica, die drittgrößte Antilleninsel, liegt in der Karibik und bietet auf mehr als zehntausend Quadratkilometern wunderbare Buchten und türkisfarbenes Wasser, das sich in den leichten Brisen vielversprechend an legendären Sandstränden kräuselt.

Naturverbundene Menschen reisen ebenso gerne nach Jamaica wie jene, die in großartigen Luxushotels ihre Seele baumeln lassen möchten. Denn buchstäbliche Traumreisen versprechen neben Reggae, Rasta und interessanten Rundtouren entspanntes Lebensgefühl, landschaftliche Kleinode und zusätzlich zu landestypischen Häusern und komfortablen Hotels zahlreiche luxuriöse Fünf-Sterne-Resorts, die fast keine Wünsche offen lassen. 

jamaica mann luxus urlaub palmenJahr für Jahr besuchen rund zwei Millionen Menschen die Antilleninsel, denn hier kommen sowohl Sonnenanbeter als auch Kulturinteressierte auf ihre Kosten.

Überreste der bewegten und langen Inselhistorie sind ebenso interessant wie Städte und Ortschaften, ehemalige Piratenhochburgen oder „Trenchtown“, jenes Viertel, in dem der legendäre Bob Marley aufwuchs.

Von Deutschland aus gibt es deshalb viele Flüge, die nach einem Nonstop-Flug Jamaica zum Ziel haben und entweder auf dem Norman Manley International Airport in Kingston oder auf dem Sangster International Airport in Montego Bay landen.

 

Sehenswürdichkeiten in Jamaica – dort, wo die Farben Grün, Blau und Weiß vorherrschen

papagai rot jamaica karibik vogelGäste, die sich einerseits über Exkursionen „off the beaten track“ freuen und andererseits eine erholsame und entspannende Zeit in Luxushotels oder Luxuslodges verbringen möchten, treffen mit Jamaica eine gute Entscheidung. Schließlich gibt es auf der mit unglaublicher Fauna und Flora gesegneten Insel auch eher unbekanntere Ausflugsziele.

Dazu gehören zum Beispiel der Blue Mountain Peak, The Cockpit Country oder das Green Castle Estate.

Der etwa 12 Kilometer lange „Blue Mountain Peak Trail“ entführt die Wanderer in eine Welt voller Grün und schwingt sich schließlich hinauf auf den Gipfel des Blue Mountain, der mit etwa 2.256 Metern höchsten Erhebung der Insel.

Wer allerdings hier den atemberaubenden Sonnenaufgang erleben möchte, sollte einen sehr frühen Wakeup-Call buchen, denn der Aufstieg auf den Gipfel dauert – je nach Kondition – etwa vier bis fünf Stunden. Dafür wird man jedoch mit einem sensationellen Farbenspiel und grandiosem Ausblick belohnt.

palmen resort luxus hotel jamaicaAls „The Cockpit Country“ bezeichnet man jene Region im Westen von Jamaica, die einerseits mit kargen Felsformationen unwirtlich erscheint und andererseits die größte Ansammlung von Pflanzen und Tieren auf der Insel präsentiert. Nirgendwo sonst genießen Vogelkundler, Wissenschaftler und Naturliebhaber die Exkursion mehr als in dieser Gegend.

Steinige Erhebungen wechseln sich ab mit grünen Tälern; und unterirdische Flüsse und Höhlen bieten viel Raum für Abenteuertouren und Spekulationen darüber, welche Piraten wohl in welchem Jahrhundert hier ihre Schätze versteckt haben könnten.

Zwischen den Blue Mountains und dem türkisfarbenen karibischen Meer liegt das „Green Castle Estate“ auf einem fast 6.500m² großen Grundstück. Tausend Jahre befand es sich im Besitz der Tainos und wird seit den letzten dreihundert Jahren als Bananen- und Zuckerrohrplantage genutzt.

Außerdem ist es eine der größten Orchideenfarmen in der Karibik und dient gleichzeitig als luxuriöse Unterkunft für jene Gäste, die sich für ökologische Aspekte interessieren und in einem eleganten tropischen Resort die Zeit vergessen und entspannen möchten.

Wenn luxuriöse Unterkünfte Jamaica noch schöner werden lassen

live music jam jamaica lebenLuxusresorts und Luxusvillen gehören zu den begehrten Unterkünften auf Jamaica. Insbesondere wenn sie am Wasser liegen, weben sie ihren Zauber unvergesslicher Eindrücke, etwa für Honeymooner, die ihre Flitterwochen genießen möchten.

So beispielsweise in den Häusern der Sandals-Gruppe, die mit Komfort, Eleganz, erstklassigem Service und einer wunderbaren Lage verführen. Das „Sandals Negril Beach Resort & Spa“ steht für Entspannung auf höchstem Niveau. Es liegt inmitten einer prächtigen Anlage und bietet traumhafte Anblicke von weißem Strand an türkisfarbenem Meer.

Gäste erhalten jene Freiheit, die sie sich wünschen, um die Seele baumeln zu lassen, köstliche Speisen zu genießen und sich bei Massagen und wohltuenden anderen Anwendungen verwöhnen zu lassen. Als schönste Suite gilt die „Millionaire Honeymoon One Bedroom Butler Suite“, die über eine Terrasse inmitten eines Gartens und eigenen Pool verfügt.

Das „Sandals Royal Carribean Resort & Private Island“ liegt in der Nähe von Montego Bay. Schon bei Anreise überrascht die majestätische Architektur, die Erinnerungen an ein elegantes britisches Herrenhaus wach werden lässt. Der berühmte „Afternoon Tea“ und ein „Game of Croquet“ tun ihr Übriges, um solche Reminiszenzen noch zu intensivieren.

Eine der wohl ungewöhnlichsten Unterkünfte in diesem Haus ist die elegante „Swim-up Crystal Lagoon Honeymoon One Bedroom Butler Suite“. Sie verfügt über einen exklusiven und ausgezeichneten Butlerservice sowie einen direkten Zugang zum malerischen „Crystal Lagoon Pool“.

Die Seite, die Du aufrufen wolltest, wurde nicht veröffentlicht

View Media

Bewerte diesen Beitrag:
2
Ein Champagner der Extraklasse – Dom Pérignon
Designer Alexander Wang: Wunderkind der Modewelt
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 23. Oktober 2017


Abonniere unseren Newsletter und gewinne eine Flasche Champagner.