Dutzende Luxusherbergen

Lugano: Wie man sich bettet, so genießt man

Natürlich bietet der Luganer See mit seinen zahlreichen Luxushotels auch edlen Übernachtungskomfort. Allein in Lugano liest sich das Hotellerie-Ensemble wie ein „Who-is-Who“ der Nobelherbergen. Historische Residenzen haben sich nach aufwändigen Restaurierungen und Renovierungen in edle Luxusunterkünfte verwandelt.

So etwa die Villa Principe Leopoldo, die auf der „Collina d’Oro“ hoch über Lugano thront. Hier, in der Sommerresidenz seiner Familie, lebte Prinz Friedrich Leopold bis zu seinem Tode im Jahr 1931.

Illustre Gäste aus den großen europäischen Adelshäusern residierten in dieser Villa im 19. und 20. Jahrhundert ebenso wie – nach der Umgestaltung in ein Hotel seit 1986 – wohlhabendes Klientel aus aller Welt.

Ein weiteres Fünf-Sterne-Haus ist die Villa Castagnola, die im Jahr 1880 als russische Familienresidenz am See erbaut wurde. Heute sind es die eleganten Zimmer und Suiten, die den Blick auf den herrlichen Park oder den malerischen See ermöglichen.

Mediterranes Klima und einzigartige Luganer See Impressionen

Das mediterrane Klima zeichnet mitverantwortlich für die große Beliebtheit des Luganer Sees. Schließlich lässt es sich hier wunderbar entspannen. Wanderrouten führen um den See, mit dem Mountainbike kommt man zügig in das Hinterland, Seilbahnen führen auf die Berggipfel, und vom Schiff aus bewundert man das grandiose Uferpanorama einmal aus einer ganz anderen Perspektive.

Der höchste Aussichtsberg ist der Monte Generoso, dessen 1.700 Meter hohen Gipfel man von Capolago aus mit der Zahnradbahn erreicht. Zwei weitere Seilbahnen führen auf die „Luganer Hausberge“ Monte Brè und Monte San Salvatore. Als Weltnaturerbe wurde der Monte San Giorgio von der UNESCO ausgezeichnet, denn wichtige Fossilfunde und seltene Pflanzen machen ihn zu einem bemerkenswerten Zeitzeugen.

Und auch viele schöne Ortschaften verzaubern in Sekundenschnelle ihre Besucher, etwa das kleine Morcote mit sakralen Bauten, prachtvollen Patrizierhäusern oder dem legendären Parco Scherrer mit seinem ägyptischen Tempel. In Campione d´Italia liegt die Wallfahrtskirche Santa Maria di Ghirli mit ihrem Freskenzyklus aus dem 14. Jahrhundert. In Montognola befindet sich außerdem das Hermann-Hesse-Museum.

Denn der Luganer See übte auch auf den berühmten Schriftsteller einen solch großen Zauber aus, dass dieser sich dazu entschloss, seit seinem 42. Lebensjahr hier zu wohnen.

Charmante Luxus-Übernachtungen empfiehlt Laxary in der Villa Principe Leopoldo oder Villa Castagnola.

Schnelle Anreise

Anschließend folgen Sie der Beschilderung nach Lugano, der größten Stadt am See. Wesentlich schneller gestaltet sich die Anreise mit dem Flugzeug. Dazu landen Sie auf dem internationalen Flughafen Lugano Airport, der u.a. regelmäßig aus Zürich und Genf angeflogen wird. Auf der mittlerweile auf 1.420 Meter verlängerten Start- und Landebahn werden ebenfalls Privatjets willkommen geheißen, zu denen u.a. Flugzeuge wie ein Boeing Business Jet, eine Dassault Falcon oder die Gulfstream zählen.

Grand Luxus Ocean View Estate in Costa Rica

Grand Luxus Ocean View Estate in Costa Rica

Grand Luxus Ocean View Estate in Costa RicaDiese 3-stöckige Villa samt Anwesen ist für seinen Luxus bekannt und zwar im Design als auch in der Funktion. Auf 36 Morgen Primärregenwald und am Ende der Straße gelegen, umgeben von über 200 Hektar Reservat, ist die...

mehr lesen
Ruby-Hotels: Mit Lean Luxury in die Zukunft

Ruby-Hotels: Mit Lean Luxury in die Zukunft

Ruby-Hotels: Mit Lean Luxury in die ZukunftAls wir von der Münchner Ruby-Gruppe erfuhren, wollten wir natürlich wissen, was genau diese Hotels auszeichnet, um in der Luxuskategorie ihre Gäste überzeugen zu können. Bei unserer Recherche stießen wir dann auf ein ganz...

mehr lesen
Ruby Lola Hotel eröffnet in Düsseldorf 2020

Ruby Lola Hotel eröffnet in Düsseldorf 2020

Ruby Lola Hotel eröffnet in Düsseldorf 2020Im Frühjahr 2020 eröffnet ein weiteres Haus der Ruby Gruppe in Düsseldorf. Die Ruby Lola mit 198 Zimmern liegt an der Kasernenstraße 39, im Herzen des Düsseldorfer Bankenviertels. Für das dritte Düsseldorfer Haus wurde mit...

mehr lesen