muenchen shopping
muenchen tourismus
muenchen
reisen kreis
reisen striche

Eine Stadt voller Geschichte

Die Maximilianstraße in München

Auf der schnurgeraden Maximilianstraße bilden Kunst und Kultur in edlen Galerien, exklusive Designerware in eleganten Boutiquen und viele andere Luxusgegenstände eine außergewöhnliche Auswahl für die Sinne.

Beim Bummel über die elegante Flaniermeile entdeckt man auch jene Sehenswürdigkeiten, die sich zwischen Nationaltheater und dem Maximilianeum wie Perlen aneinanderreihen.

 

Schließlich entstand auf Veranlassung von König Max II., dem Sohn König Ludwigs I., diese prachtvolle Einkaufsstraße mit ihren typischen Bauten aus unterschiedlichen Stilepochen.

Denn der Regent wollte sich von der Bauweise abgrenzen, die sein Vater postulierte. Heute sind es weltbekannte Designerlabels wie Louis Vuitton, Armani oder Gucci, die in den historischen Gemäuern ihre Preziosen präsentieren. Und auch edle Restaurants laden zum Verweilen und Genießen ein, so etwa der Brenner Grill mit seiner feinen italienischen Küche oder das Café Opera mit seinen kleinen Köstlichkeiten sowie klassischem Espresso und hochkarätiger Weinauswahl.

Luxuriöses Wohnambiente in München

Wer sein Haupt auf luxuriöse Kissen betten und sich von ausgiebigen Ausflügen und durchtanzten Nächten erholen möchte, wird unter den Luxushotels von München fündig. Etwa beim altehrwürdigen und sehr eleganten Hotel Vierjahreszeiten, das zu den nobelsten Adressen der Stadt zählt.

Ein im Familienbesitz stehendes Haus mit langer Tradition ist der berühmte „Bayerische Hof“, der 1841 auf Wunsch König Ludwigs I. eröffnet wurde, als dieser eine komfortable Unterkunft für seine Gäste suchte. Zu den luxuriösen Rocco Forte Hotels gehört „The Charles Hotel“ auf der Sophienstraße, das mit eleganten Zimmern und Suiten und „The Spa“ zu überzeugen weiß. Als schickes Boutique-Hotel gibt sich der „München Palace“; die hoteleigene „Palace Bar“ zählt zu den schönsten Hotelbars der Stadt.

muenchen einkaufen
muenchen luxus shop
reisen striche

München liefert eine fast unüberschaubare Vielfalt an edlen und ungewöhnlichen Restaurants. So kreierte etwa der Kunsthändler Axel Verwoordt im „Atelier München“ eine Lokalität mit dem Flair eines Künstlerateliers und der Qualität einer Sterne-Küche. Im zum Bayerischen Hof gehörenden Restaurant zaubern der Küchenchef und sein Team wahre Kunstwerke auf die Teller: Genießen Sie edle Speisen im Silent Garden oder in einem gemütlichen Privé.

München ist eine ganz besondere Stadt

Eine Zeitreise in die 60er und 70er Jahre bietet die Bar Giornale. Hier sind Frühstück und Brunch genauso an der Tagesordnung wie schickes Barfood und exzellenter Wein, den man natürlich bei schönem Wetter auch auf der Terrasse genießt. Und wer vor dem Besuch des legendären „P1″ noch einen kleinen Zwischenstopp einlegen möchte, genießt im Traditionshaus „Gloria Palast“, Münchens erstem Premium-Film-Palast, in komfortablem Ambiente eine der vielen interessanten Kinopremieren.

 

Lassen Sie sich von München verführen: zum Bummeln und Shoppen, zu Sightseeing und Entspannung, Party und Wellness.

reisen striche
grand luxus ocean view estate in costa rica

Grand Luxus Ocean View Estate in Costa Rica

Grand Luxus Ocean View Estate in Costa RicaDiese 3-stöckige Villa samt Anwesen ist für seinen Luxus bekannt und zwar im Design als auch in der Funktion. Auf 36 Morgen Primärregenwald und am Ende der Straße gelegen, umgeben von über 200 Hektar Reservat, ist die...

mehr lesen
ruby-hotels: mit lean luxury in die zukunft

Ruby-Hotels: Mit Lean Luxury in die Zukunft

Ruby-Hotels: Mit Lean Luxury in die ZukunftAls wir von der Münchner Ruby-Gruppe erfuhren, wollten wir natürlich wissen, was genau diese Hotels auszeichnet, um in der Luxuskategorie ihre Gäste überzeugen zu können. Bei unserer Recherche stießen wir dann auf ein ganz...

mehr lesen
ruby lola hotel eröffnet in düsseldorf 2020

Ruby Lola Hotel eröffnet in Düsseldorf 2020

Ruby Lola Hotel eröffnet in Düsseldorf 2020Im Frühjahr 2020 eröffnet ein weiteres Haus der Ruby Gruppe in Düsseldorf. Die Ruby Lola mit 198 Zimmern liegt an der Kasernenstraße 39, im Herzen des Düsseldorfer Bankenviertels. Für das dritte Düsseldorfer Haus wurde mit...

mehr lesen
reisen kreis