Luxus pur: The Raffles Dubai

Raffles Dubai Besuchen Sie das Luxushotel The Raffles in Dubai

Das 2007 eröffnete Luxushotel Raffles Dubai zählt zur Kollektion der Grand Luxury Hotels und verbindet auf vortreffliche Weise ägyptisch inspirierte Bauweise mit asiatischem Flair. 

Erreicht man Dubai mit dem Flugzeug, ist das Hotel, das zu den besten der Stadt zählt, nur eine kurze Fahrtzeit vom Flughafen entfernt. Durch die Lage und seine Nähe etwa zum Convention Centre eignet sich das Hotel sehr gut sowohl für einen geschäftlichen Aufenthalt als auch für einen Luxusurlaub der Extraklasse.

Bereits beim Betreten der Lobby lässt man das quirlige Dubai hinter sich. Wohltuende Ruhe und eine gelassene Atmosphäre heißen den Gast willkommen. Großartige Skulpturen und Artefakte säumen den Weg zur Rezeption. Und betritt man sein Zimmer oder die Suite, spürt man, dass nun der entspannte und erholsame Aufenthalt beginnt. The Raffles Dubai verwöhnt seine Gäste mit Zimmern, die mit etwa 70 Quadratmetern zu den größten Hotelräumlichkeiten von Dubai zählen.

The Raffles in Dubai: Entspannt & sehr elegant

252 Zimmer und Suiten stehen dem geneigten Gast zur Verfügung. Dazu zählen Signature Rooms, Raffles Club Rooms, Diplomatic Suites, Penthouses, Presidential und Royal Suites. Alle haben eines gemeinsam: Sie verwöhnen mit elegantem Design und einer prachtvollen Ausstattung.

Die beiden spektakulären Royal Suites haben beispielsweise eine Größe von 650 Quadratmetern und bieten u.a. mit einem Butler-Service ein ganz spezielles Zuhause auf Zeit. Von der privaten Terrasse genießt man einen Traumausblick auf die Stadt, bevor man das Dinner entweder im Esszimmer der Suite einnimmt oder in einem der exzellenten Restaurants des Luxushotels.

Für den exklusiven Aufenthalt im The Raffles in Dubai

Charakteristisch für das Restaurant Azur ist beispielsweise die Fusion von arabischen und pan-asiatischen Gerichten. Der Raffles Salon bietet eine eindrucksvolle Auswahl köstlicher a la carte-Menüs. 

Bekannt ist der Raffles Salon außerdem für seinen „Afternoon Tea by Raffles". Auf der dritten Etage des Raffles Dubai befindet sich der Raffles Garden – eine wunderbare Oase, in der vielseitige Buffets dem Gaumen schmeicheln. 

Gäste, die sich gerne von japanischen Köstlichkeiten zum Schlemmen verführen lassen, wählen zum Lunch oder Dinner das TOMO, das 2013 den „Best Newcomer"-Award gewann und auch im Jahr 2014 ausgezeichnet wurde. 

Nach dem exzellenten Abendessen trifft man sich im „People by Crystal", eine der angesagten Party-Locations in Dubai: In den beiden obersten Stockwerken des Luxus-Hotels finden seit 2010 regelmäßig die exklusivsten Parties statt – mit ausgezeichnetem Line-Up. Bereits zweimal hintereinander wurde der Club von Time Out Dubai als „Best Club in Dubai" ausgezeichnet. 

Fazit, Erfahrung und Hotelbewertung für The Raffles Dubai 

Wesentlich entspannter geht es im The Raffles Spa zu. Auf 1.200 Quadratmetern bieten sechs Spa-Suiten jeglichen Komfort, um die Seele baumeln zu lassen und die Anwendungen zu genießen. Dazu gehört die legendäre „Egyptian Gold", bei der tatsächlich pures, 24-karätiges Gold eingesetzt wird.

Lassen Sie sich also verzaubern und verführen von The Raffles Dubai – und genießen Sie die großartige Atmosphäre in diesem eleganten Luxushotel. 

2
Luxusurlaub in der Wüste: Bab Al Shams Dubai
Uruguay entwickelt Krypto-Regularien mit dem Fokus...

Ähnliche Beiträge

Empfohlene Artikel

Laxary.de verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Infos: Datenschutzerklärung