Das sind die derzeit 5 erfolgreichsten Jung-Millionäre der Welt

Manche Menschen haben eine Idee, die sie erfolgreich in die Tat umsetzen. Und auf diese Weise werden die talentierten Kreativen trotz mangelnder Berufserfahrung junge Millionäre oder auch Teenager Millionäre.

So reich sind junge Millionäre: Daniel Katz

Einer der jungen Millionäre ist der erst 19-jährige Daniel Katz, der bereits um drei Uhr morgens mit einem Fitness-Training in den Tag startet. Seine sportliche Leidenschaft brachte ihn auch auf die Idee, sein Hobby zu Geld zu machen. Gleichzeitig gelang es ihm, mit seiner Idee eine Nische auszufüllen, die am Fitness-Markt bisher nicht besetzt war.


Als einer der talentierten Teenager Millionäre erfand Katz einen veganen Proteinriegel. Die ersten Versuche führte die Sportskanone selbst durch. Nachdem er das ideale Rezept im Selbstversuch entdeckt und ausprobiert hatte, ging er damit an die Öffentlichkeit. Die Umsätze geben ihm Recht: Im ersten Monat erreichte der junge Millionär einen Umsatz von stolzen 250.000 Dollar.

Ben Pasternak, der 18-jährige App Millionär

Einer der Teenager Millionäre ist der heute 20-jährige Ben Pasternak, der mit seinem Handy Spiel „Possible Rush“ einen bahnbrechenden Erfolg feiern konnte. Mehr als 1 Millionen Downloads erreichte der junge Millionär binnen kurzer Zeit. Die erste App öffnet ihm Tür und Tor für seine weiteren Vorhaben: Sponsoren werden auf ihn aufmerksam, sodass er seine zweite App „Flogg“, einen digitalen Flohmarkt, verwirklichen konnte. Das bisherige Highlight seiner Karriere als einer der jungen Millionäre: Ein Gespräch mit dem Apple-Chef Tim Cook.

Moziah Bridges kleidete schon Barack Obama ein

In die Riege der jungen Millionäre reiht sich Moziah Bridges, auch Mo’s Bow genannt, ein. Der Junge zog sich immer schon gern schick an, doch fand er keine passende Fliege, um sein Outfit zu komplettieren. Die Lösung? Der neunjährige nahm das Design selbst in die Hand. Ursprünglich waren die kunterbunten Fliegen lediglich für seine Familie gedacht. Doch schon bald verselbstständigte sich die Geschäftsidee. Heute verschickt der kreative Kopf der jungen Millionäre seine Fliegen in viele verschiedene Länder auf der ganzen Welt. 


Pip gets a Job: die erfolgreiche Kindergeschichte von Henry Patterson

Mit Kinderbüchern Millionen verdienen? Das dieses Vorhaben nicht so unrealistisch ist, beweist Henry Patterson. Sein Buch über die Maus Pip und die Eule ist ein voller Erfolg in Europa. Er betreibt einen Online-Shop und verkauft das dazugehörige Merchandising in mehr als 70 Geschäften. 


Mikaila Ulmer und ihr Limonaden-Imperium

In den USA ist die kleine Dame bereits eine echte Sensation unter den jungen Millionären. Die Unternehmerin begann bereits mit neun Jahren, an ihrer Karriere zu feilen. Heute verkauft sie ihre Bio-Limonade mit echtem, von ihr hergestelltem Blütenhonig in vielen Supermärkten. 2010 brachte das erfolgreiche Teenager-Girl ihre ersten Limonaden vom heimischen Gartenstand in die Einkaufscenter. Heute gibt es die beliebte Bio-Limonade in den Geschmacksrichtungen, Birne, Ingwer, Minze und Eistee.