StayAhead With Summit 2: Montblanc präsentiert seine neue Smartwatch

Ausgestattet mit einem 42-mm-Gehäuse kommen Frauen wie Männer mit der nagelneue Summit 2 von Montblanc in den Genuss einer hochwertigen Smartwatc. Ob auf der Geschäftsreise oder beim Bummel durch die City, mit dieser Uhr am Handgelenk ist man bestens ausgerüstet und den berühmten Schritt voraus.


Die luxuriöse Smartwatch verfügt als erste ihrer Art über den Snapdragon Wear 3100 Chipsatz von Qualcommtit dem Ergebnis einer verbesserten Leistungsverbesserung, aber auch die Akkulaufzeit lässt sich dadurch optimieren und ein Time-Only-Modus kann eingestellt werden. Die Summit 2 bietet die aktuellste Wear OS von Google für iOS und Android. 


Die Summit 2 gibt es in vier Gehäuseausführungen. Dazu zählen das Edelstahl-Design genauso wie Edelstahl mit schwarzem DLC, zweifarbiger Edelstahl sowie Titan Grad 2. Zusammen mit den 11 unterschiedlichen, austauschbaren Armbändern aus Milanese-Edelstahl, aus Kalbsleder, aus Kautschuk oder aus Nylon können mit der luxuriösen Smartwatch über unglaubliche 70.000 Individual-Looks kreiert werden. Jede der Uhren ist mit einer drehbaren Krone sowie zwei programmierbare Zusatzdrücker ausgestattet. Auch die Zifferblattdesigns können unterschiedlich ausgewählt werden, hierfür stehen die klassische Montblanc 1858 Kollektion, die feminine Bohème Kollektion und Fitness-Anzeigen zur Verfügung. Dank eines integrierten Zifferblattkonfigurators sind darüber hinaus über 1000 Zifferblattvarianten möglich.


Der Preis der Summit 2 liegt in Abhängigkeit der gewählten Konfiguration in einem Bereich zwischen 970 € und 1.200 €. Ab dem 15. Oktober kann man sie im Handel erwerben.