Abrupter Abbruch - Freimaurer-Adler macht Abflug bei Bares für Rares vom 18.04.2018 | ZDF

Mehr Bares für Rares: http://ly.zdf.de/oQfbq/

Die Skulptur mit dem typischen Freimauer-Bijou, dem preußischen Adler, sowie den bekannten Freimaurerzeichen wie Winkel und Zirkel stammt laut Signatur "L. Vordermeyer" von dem deutschen Bildhauer Ludwig Vordermayer (1868-1933). Hier handelt es sich um ein Andenken an das erste Stiftungsfest der Freimaurer Johannisloge "Zum Schwarzen Adler" in Berlin, die 1924 gegründet wurde und bis heute existiert und eine der 14 Berliner Logen in Berlin ist.

Empfohlene Artikel

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.

Ihre persönliche Einladung
www.BestSecret.com -