Luxus-Mode für Kinder gibt es in Florenz zu sehen

Wenn sich vermögende Mütter mit ihren Kindern zusammen in Florenz einfinden, dann ist Messezeit. Luxuslabels geben sich hier zweimal im Jahr die Klinke in die Hand, um Kindermode auf dem allerhöchsten und folgerichtig teuersten Level zu präsentieren.

Wenn zahlungskräftige Mütter ihre Kids mit dem Besten einkleiden möchten, was es in der Kindermode gibt, dann fahren sie zur Kinderbekleidungsmesse nach Florenz. Führende Luxuslabel aus der ganzen Welt zeigen hier ihre neuesten Kollektionen in Sachen Kinder-Fashion und allem, was rundum dazu gehört. Die Messe bietet so auch die ideale Plattform für Make up und Lifestyle Trends für Kids.

Die Messe wird zum Stelldichein vermögender Mütter, die hier kaufen, was sie haben wollen und zeigen, dass sie sich auch wirklich das Beste für Ihren Nachwuchs auch leisten können. Dabei bietet die Kindermodenschau stets aufs neue Erstaunliches in jeder Hinsicht.

Den aktuellen Luxus Kindermode Trends will man sich nicht verschließen

Natürlich wollen die Mütter sich den neuesten Trends für ihre Kids nicht verschließen. Angesagt sind derzeit sowohl Pelz wie auch Seide in absolut hochwertigen Qualitäten und interessanten und sehr kreativen Designs. Einige Aufreger sind stets mit dabei, angefangen von den relativ kurzen, aber sehr modischen Röcken für die Mädchen bis zu Looks, die etwas an den Lolita Stil erinnern ohne aufdringlich zu wirken. Absolutes Highlight ist das Make up mit Blattgold. Geduldig lassen sich die Mädchen schminken, während für die Jungs vor ihrem Auftritt auf dem Laufsteg das Backstage Styling schon etwas Besonderes ist.

Mütter schauen für die Kleidung ihrer Kids gern tief in den Geldbeutel 

Wer die Florentiner Kinderbekleidungsmesse besucht, greift gern tief in die Geldtasche um den Kids und sich selbst jeden Modewunsch zu erfüllen. So kommen für ein komplettes Kinder Outfit schon einmal 5000 Euro zusammen, exklusive Einzelteile namhafter Luxusmodemarken sind sogar noch teurer. Aber für die Mütter, die im Jahr ungefähr 100.000 Euro für Kindermode ausgeben, ist diese Messe eine lohnende Adresse um am Ball zu bleiben und sich vor Ort ein Bild zu machen.

Fazit:

Für vermögende Mütter mit einem Fable für die neuesten Modetrends ihrer Kinder ist die Kindermodemesse in Florenz ein perfekter Anlaufpunkt.

Ihre persönliche Einladung
www.BestSecret.com -