Eine Reise wie in den 1920er

Rovos Rail: The Pride of Africa

Nicht ohne Grund nennt man so die Nostalgiezüge, die einige der wohl eindrucksvollsten Regionen des Südlichen Afrikas durchqueren. Historische und in jeder Beziehung luxuriös sanierte und ausgestattete Züge bilden die wunderbare Grundlage für eines der elegantesten Reiseabenteuer unserer Zeit. Wer sich für einen Luxusurlaub an Bord dieser komfortablen Waggons entscheidet, trifft eine gute Wahl.

Insbesondere dann, wenn man in edlem Ambiente und bei außergewöhnlich gutem Service entspannen und sich erholen möchte. Edel eingedeckte Speisewagen im Stil der Belle-Èpoque und ein Salonwagen bilden das Zentrum der Züge. Dort trifft man sich zu den Mahlzeiten oder am Nachmittag zu einem Drink. Aussichtswagen mit einer Terrasse oder einer Glaskuppel geben den Blick auf die vorbeiziehende Landschaft frei, während man an der Bar Champagner oder andere köstliche Getränke reicht. Für wirklich stilvolles Ambiente sorgen aufwändige Vertäfelungen, wunderbar nostalgische Einrichtungsstücke und Service auf höchstem Niveau.

Reiselust par excellence mit dem Rovos Rail

Stilvoll reist man mit Rovos Rail – auf den Spuren großer Forscher wie Livingston, oder durch grandiose Naturlandschaften. Zu den feststehenden Reiserouten gehören die Strecken von Kapstadt nach Pretoria, von Pretoria nach Durban oder von George nach Kapstadt. Dabei lernen die Gäste Wildreservate, Wüstenlandschaften, Wasserfälle oder die berühmte Garden Route kennen. Einzigartige Ausblicke auf die majestätischen Drakensberge sind ebenso möglich wie ein Besuch der Victoria-Fälle zwischen Zimbabwe und Zambia.

Gästen wird die Möglichkeit geboten, falls sie ein wirklich unvergessliches Zugerlebnis wünschen – etwa für spektakuläre Hochzeitsreisen oder Flitterwochen – einen gesamten Zug zu reservieren. So könnte man etwa einen Flug nach Kapstadt in der First Class oder mit dem Privatjet zu nehmen. Per Transfer erreicht die Hochzeitsgesellschaft dann die nostalgisch anmutende Bahnstation.

Fast könnte man meinen, man habe gerade einen Zeitsprung in die Vergangenheit unternommen: Der Wartebereich ist mit Perserteppichen, Kristallleuchtern, schweren Tischen und Leder- und Plüschsesseln ausgestattet. Eine kleine Balustrade lenkt den Blick auf das muntere Treiben am Bahnhof. Die Dampflok steht schon bereit und so starten die Gäste bald mit diesem Luxuszug zu einer unvergesslichen Traumreise Richtung Norden.

Mal was Außergewöhnliches

Heute wie damals gehört die Luxusurlaub auf einem Luxuskreuzfahrtschiff oder einer Luxusyacht zu einer der exklusivsten Erlebnisse, die man haben kann. Außergewöhnlich wird selbst dieses Erlebnis jedoch erst wirklich, wenn es auf einem der drei luxuriösesten Wassergefährten der Welt stattfindet. Auf der Luxusyacht „Sea Dream I“ werden etwas über 100 Gäste von einer knapp 100-köpfigen Besatzung nach alle Regeln der Yacht-Club-Kunst verwöhnt und behütet. Diese Perle des Mittelmeers verlangt stolze Preise ab 1000 Euro pro Nacht. Für knapp 400 Euro mehr pro Nacht kann man sich eine Suite auf dem Expeditionsschiff „L’Austral“ mieten. Im eleganten Yacht-Design verspricht dieses Schiff der Edel-Rederei „Ponant“ auf dem Weg in die Antarktis höchsten Komfort.

Übertroffen wird all das nur noch von einer Ostsee-Reise in der Superyacht „Silver Cloud“. Fast 2000 Euro muss man hier für eine Suite pro Nacht aufbringen. Dafür gibt’s dann für die 148 Suiten Zimmerservice rund um die Uhr und Luxusurlaub vom feinsten.

Grand Luxus Ocean View Estate in Costa Rica

Grand Luxus Ocean View Estate in Costa Rica

Grand Luxus Ocean View Estate in Costa RicaDiese 3-stöckige Villa samt Anwesen ist für seinen Luxus bekannt und zwar im Design als auch in der Funktion. Auf 36 Morgen Primärregenwald und am Ende der Straße gelegen, umgeben von über 200 Hektar Reservat, ist die...

mehr lesen
Ruby-Hotels: Mit Lean Luxury in die Zukunft

Ruby-Hotels: Mit Lean Luxury in die Zukunft

Ruby-Hotels: Mit Lean Luxury in die ZukunftAls wir von der Münchner Ruby-Gruppe erfuhren, wollten wir natürlich wissen, was genau diese Hotels auszeichnet, um in der Luxuskategorie ihre Gäste überzeugen zu können. Bei unserer Recherche stießen wir dann auf ein ganz...

mehr lesen
Ruby Lola Hotel eröffnet in Düsseldorf 2020

Ruby Lola Hotel eröffnet in Düsseldorf 2020

Ruby Lola Hotel eröffnet in Düsseldorf 2020Im Frühjahr 2020 eröffnet ein weiteres Haus der Ruby Gruppe in Düsseldorf. Die Ruby Lola mit 198 Zimmern liegt an der Kasernenstraße 39, im Herzen des Düsseldorfer Bankenviertels. Für das dritte Düsseldorfer Haus wurde mit...

mehr lesen