Veranstaltungen in Düsseldorf: Kommen, Sehen und Erleben

In einer Weltmetropole ist immer etwas los: Konzerte, Ausstellungen, Sportereignisse und viele andere Events füllen den Veranstaltungskalender. Genau so auch in Düsseldorf. Welche Veranstaltungen regelmäßig die Besucher von nah und fern anlocken, beschreiben wir in diesem Artikel.


Wichtige Veranstaltungen in Düsseldorf

DIE „boot"

Alljährlich findet im Januar in Düsseldorf mit der „boot" eine der größten und wichtigsten Wassersportmessen der Welt statt. Aus mehr als 55 Ländern der Welt reisen regelmäßig mehr als 1.700 Aussteller an, um dem Publikum eine Vielfalt maritimer Neuerungen zu präsentieren. Zu den Hauptthemen der „boot" zählen Yacht- und Segelsport, Tauchen, Surfen, Wasserski und touristische Reiseaspekte.


Die Ausstellungshallen sind prallgefüllt mit schicken Yachten und Motorbooten, halten Firmenstände für technische Ausrüstungen bereit und bieten die State-of-the-Art-Produkte in Sachen Schiffs-Zubehör, Bekleidung und vieles mehr an.

veranstaltungen duesseldorf die boot

Japan-Tag

Düsseldorf gilt als größte japanische Kommune außerhalb Japans. Wenig verwunderlich also, wenn alljährlich im Mai/Juni ein großer Japan-Tag zelebriert wird. Dieses deutsch-japanische Begegnungsfest findet meist entlang des Rheinufers in der Altstadt statt und zeigt sich bereits seit 2002 jedes Mal facettenreicher. 


Kampfkunst-Darbietungen, Kimono-Anproben, Cosplay und Manga, Sake und Origami sind nur einige Stichpunkte, die den grandiosen Japan-Tag skizzieren.


Dieser offeriert mit einem atemberaubenden Feuerwerk immer wieder ein sensationelles Finale.

veranstaltungen duesseldorf japantag

Lange Nacht der Museen

Diese Veranstaltung lockt jedes Jahr im Frühling die kunstbegeisterten Besucher in die Stadt. Mit dem Kauf einer Eintrittskarte erwirbt man die Möglichkeit, ab 19 Uhr die beteiligten Museen in Ruhe zu besichtigen und sich von einem Shuttle-Bus von Location zu Location bringen zu lassen. 


Manche der angeschlossenen Häuser schließen ihre Pforten um Mitternacht, andere wiederum geben ihren Gästen die Gelegenheit, den Anblick der Exponate noch bis zum Morgengrauen zu genießen. Hier und da begleiten kleinere Konzerte die Ausstellungen und Jam Sessions sorgen für das richtige Ambiente in den hippen Locations.

düsseldorf festival!

Bei dem als „altstadtherbst kulturfestival düsseldorf" bekannt gewordene Event handelt es sich um eine fast dreiwöchige Veranstaltung, die normalerweise von Mitte September bis Anfang Oktober in der Altstadt stattfindet.

Spartenübergreifende Theater- und Musikveranstaltungen gehören ebenso zum abwechslungsreichen Programm wie Zirkus- und Tanzproduktionen.


Das Unkonventionelle begeistert die Besucher seit jeher, denn man bewundert heimische neben internationalen Künstlern ebenso wie Stars neben Newcomer.

veranstaltungen duesseldorf festival

ProWein

Auch wenn die ProWein im Frühjahr lediglich für Fachbesucher ihre Messetüren öffnet, gehört sie zu den erfolgreichsten Veranstaltungen in Düsseldorf. „Harpers Wine & Spirit Trade Review" zeichnete die ProWein sogar als „bedeutendste internationale Weinmesse" aus. Im Jahr 2016 lag beispielsweise die Besucherzahl bei etwa 55.000 Gästen. 


Aus 59 Ländern reisten 6.200 Aussteller an und sorgten für ein außergewöhnliches Angebot in Sachen Wein und Spirituosen.

Im Jahr 2017 gab sich sogar Sting die Ehre und trug seinen Song „Message in the Bottle" vor. Kurz vorher stellten er und seine Gattin ihr toskanisches Weingut vor.

veranstaltungen duesseldorf prowein

„Die Grosse"

So nennt sich salopp eine der internationalen Kunstausstellungen, die alljährlich im Februar in Düsseldorf stattfindet. Ihre Wurzeln liegen im 1898 gegründeten Düsseldorfer „Verein zur Veranstaltung von Kunstausstellungen". Sie ist ein von Künstlern für Künstler organisiertes Event und findet im Museum Kunstpalast am Ehrenhof statt. Professionelle Künstler aus dem In- und Ausland werden aufgrund ihrer Bewerbungsunterlagen ausgewählt und zeigen schließlich ihre Werke aus Bereichen wie Malerei, Objekt, Installation, Plastik, Foto, Medienkunst, Grafik oder Video.


Sehr interessant ist diese Veranstaltung für Kunstsammler und –käufer, da man die außergewöhnlichen Exponate direkt von den jeweiligen Künstlern erwirbt. Im Rahmen der Ausstellung werden bereits seit 1975 ein Förderpreis sowie der „Kunstpreis der Künstler" ausgelobt. 

Die Jazz-Rally und die größte Kirmes am Rhein

Der Sommer bringt regelmäßig „Action" nach Düsseldorf. Das renommierte Musik-Festival Jazz-Rally punktet bereits seit 1993 mit coolen Acts und heißen Rhythmen bei den Besuchern. Das beweisen die Zahlen, denn es ist mittlerweile das meistbesuchte Jazz-Festival in Deutschland. Ob Sonne oder Regen: Das Wetter hält niemanden davon ab, in die Altstadt zu pilgern und von donnerstags bis sonntags aus mehr als 30 Spielstätten und mehr als 80 Konzerten seine Lieblingsmusik zu wählen.


Recht spektakulär geht es immer auf der „größten Kirmes am Rhein" zu, die im Juli Millionen von Besuchern in die Landeshauptstadt lockt. Die zehntägige „Rheinkirmes" findet auf der Festwiese in Oberkassel statt und wird vom St. Sebastianus-Schützenverein Düsseldorf 1316 e.V. organisiert. Mit dieser Kirmes gedenkt man dem Stadtpatron St. Apollinaris von Ravenna und feiert gleichzeitig das Kirchweihfest der Basilika St. Lambertus in der Altstadt. Schon seit 1901 findet das Spektakel auf der linksrheinischen Festwiese statt. Heute ist es eine kunterbunte Melange aus modernsten Fahrgeschäften, Buden, Schützenzelten und natürlich dem „Großen Feuerwerk" als krönendem Abschluss.