Diese Unternehmen transportieren Ihre Kunst sicher

Kunstgegenstände, zumeist Bilder, müssen fachgerecht gelagert werden, damit sie nicht an einem Wertverlust oder gar Beschädigungen leiden. Um so mehr gilt dies, wenn die guten Stücke transportiert werden. Denn dann ist die Gefahr besonders hoch, dass sie beschädigt oder gar entwendet werden. Aus diesem Grund sollte ein Unternehmen mit dem Transport beauftragt werden, welches sich speziell dafür ausgerüstet hat. 

Die ati kunsttransporte gmbh 

Das Berliner Unternehmen arbeitet für Künstler und Sammler, Kunsthändler und alle anderen, die Kunst transportieren möchten. Innerhalb Deutschlands werden dafür streckenunabhängige Festpreise genannt. Doch auch in mehrere europäische Länder und via Luftfracht können die Kunstgegenstände gebracht werden. Mit nur einer Woche Terminvorausplanung können Ihre Transporte schnell und effizient erledigt werden. Zudem verfügt das Unternehmen über ein Sicherheitslager. Für die Exponate stehen – je nach Bedarf- verschiedenste Verpackungen bereit: von der Luftpolsterfolie bis zum Klimasafe. Ist die Anfertigung von speziellen Transportkisten nötig, wird auch dies erledigt. Außerdem kümmert sich das Unternehmen auf Wunsch um die Zollabwicklung. 

Kunstspedition Kroll 

Kroll & Projects ist eine Spedition für internationale Kunsttransporte. Weltweit werden Kunstgegenstände jeder Art mit speziell ausgestatteten Fahrzeugen ausgefahren und auf Wunsch auch installiert. Klimageräte und Hebebühnen gehören ebenfalls zur Ausstattung. Ein über 3.000 Quadratmeter großes Kunstlager gehört ebenfalls zum Unternehmen. Das Partnerunternehmen der Kroll-Speditions-GmbH ist seit 2002 auf dem Kunstmarkt tätig, und profitiert von der fast 80jährigen Erfahrung des Mutterunternehmens. Außerdem stehen ein Kurator und ein Konservator für professionellen Rat zur Seite.

Firma DMS Umzug und Logistik 

Mit verschiedensten Techniken und Verfahren werden die Wertgegenstände hier sicher geschützt und transportiert. Klimatisch unterstützt und mechanisch sicher werden die Kunstgegenstände von A nach B gefahren. Alle Formalitäten wie zum Beispiel Zoll können übernommen werden, damit der Kunde keine zusätzliche Arbeit hat. Außerdem ist das Unternehmen stolz auf sehr gute Bedingungen bei Datenschutz und Diskretion. Eine Beratung für den Kunsttransport kann gern jederzeit angefordert werden.