Was sind Liposomale Vitamine

Liposome als wichtige „Transportmittel"

Als Liposom bezeichnet man generell ein sogenanntes Vesikel oder Bläschen, das wässrige Bestandteile umschließt. Dabei besteht seine Membranhülle aus einer Molekül-Doppelschicht von hydrophilen (wasserliebenden) und lipophilen (fettliebenden) Partikeln.

Diese, auch als „ambiphil“ bezeichnete Substanz ist also sowohl in Wasser als auch in Ölen und Fettstoffen löslich. Sieht man sich unter diesem Aspekt die Liposome noch etwas genauer an, fällt eine besondere Eigenschaft auf.

Wirkstoffe, die von Liposomen umschlossen werden, können wesentlich zielgerichteter und höchst selektiv jene Stellen im Organismus erreichen, für die sie bestimmt sind. In der Arzneimittelindustrie werden Liposome übrigens deshalb immer häufiger eingesetzt, weil sie wegen ihrer selektiven „Transporteigenschaft“ eine geringere Dosierung möglich machen und übliche Nebenwirkungen dadurch gemindert werden.

Die Bedeutung liposomaler Vitamine

Nicht nur die Medizin profitiert von der Liposom-Technik, sondern auch die Branche der Nahrungsergänzungsmittel. Viele Menschen nutzen Nahrungsergänzungsmittel, um ihrem Körper noch ein Quentchen mehr Gutes zu tun.

Nicht immer hat man Zeit, frisch zu kochen oder viel Obst und Gemüse zu essen. Im alltäglichen Stress bleibt deshalb oft die Küche buchstäblich kalt. Doch auch die, die regelmäßig kochen, wissen, welch große Mengen Nährstoffe der Körper braucht, um „richtig zu funktionieren“. In diesem Moment kommen Nahrungsergänzungsmittel in den Fokus, die den Stoffwechsel mit Mineralstoffen und Vitaminen versorgen können.

Wer sich allerdings fragt, ob die Tabletten oder Pillen auch tatsächlich an die richtige Stelle im Körper transportiert werden, ist nicht alleine mit diesem Thema. Denn sobald man solche Stoffe zu sich nimmt, beginnt der normale Zersetzungsprozess im Verdauungssystem des Körpers. Untersuchungen haben festgestellt, dass die sogenannte Bioverfügbarkeit der eingenommenen Mittel lediglich nur noch bei 10-20 % liegt.

Das bedeutet, dass letztendlich nur dieser Prozentsatz der herkömmlichen, pillenbasierten und oral eingenommenen Nährstoffe in die Blutbahn gelangt.

Diesem Missstand wirken Nahrungsergänzungsmittel in liposomaler Form entgegen, etwa, um den Körper mit dem notwendigen Vitamin C ganz gezielt zu versorgen. Forscher stellten sogar fest, dass die Wirkung liposomaler Vitamine ihre Vorstellungen um ein Vielfaches überstieg.

Daher ist es wenig verwunderlich, wenn heutzutage immer mehr liposomale Präparate den Nahrungsergänzungsmittelsektor bereichern.

Das liposomale Vitamin

Wer auf eine wirksame Unterstützung seines Immunsystems setzt oder auf der Suche nach einem Energie-Booster ist, greift meist zu Zitrusfrüchten oder anderem Obst und Gemüse, das Vitamin C enthält. Vitamin C ist außerdem wichtig bei der Regeneration von Wunden, es unterstützt die Gesundheit der Haut und eignet sich als natürliches Anti-Aging-Mittel.

Doch wer will sich schon eine Orange oder Zitrone ins Gesicht legen, um Fältchen zu mindern oder der Haut ein strahlendes Aussehen zu verleihen? Vielfach bleibt einfach keine Zeit, um auch die bekannten Gurken zu schnibbeln und sich eine Quarkmaske zu gönnen. Viel simpler ist es in dem Moment, auf die in Pillenform erhältlichen Mittel zurückzugreifen. Sie unterstützen die Haut in der Kollagenproduktion und liefern dem Körper weitere wichtige Stoffe.

Und weil die Liposom-Technologie einen schnelleren und wesentlich exakteren „Transport“ erlaubt, liefern die liposomalen Vitamine einen rasanten Boost für eine energiegeladene Zukunft. Denn während andere orale Präparate auf ihrem Weg oxidieren oder neutralisiert bzw. gar ausgestoßen werden, erreichen liposomale Vitamine genau die Zellen im Körper, für die sie vorgesehen sind, und werden dort absorbiert.

LEN Fragrance: Die Essenz der Liebe

LEN Fragrance: Die Essenz der Liebe

Essenz der LiebeIm Jahre 1812, nach dem verlorenen Krieg, geisterten viele französische Soldaten und Offiziere auf der Suche nach einem Weg in die Heimat durch Russland. Einige davon fanden bei russischen Adligen eine Anstellung als Französischlehrer für deren Kinder....

mehr lesen
Hugo Boss Parfüm für Damen und Herren

Hugo Boss Parfüm für Damen und Herren

Hugo Boss DüfteDas deutsche Erfolgsunternehmen „Hugo Boss", dessen Wurzeln im baden-württembergischen Metzingen liegen, begann als bescheidenes Textil-unternehmen. Anfang der 1920er Jahre gründet „Hugo Ferdinand Boss" die gleichnamige Schneiderei mit der Absicht,...

mehr lesen
Hermès Parfüm: Ein ganz besonderer Duft

Hermès Parfüm: Ein ganz besonderer Duft

Hermès ParfümDer Name „Hermès" steht für Eleganz und puren Luxus. Das französische Familienunternehmen, das bereits 1837 vom Namensgeber „Thierry Hermès" zunächst als Produzent für Pferdesportwaren wie Sättel und Zaumzeug gegründet wurde, gilt heute mit einer breiten...

mehr lesen